1st Music-Kids Kurs Logo,Musikunterricht für Kinder an der Musikschule Hoting in Oldenburg

Musikunterricht für Kinder nach dem 1st Music-Kids Konzept!

Als erste und bisher einzige Musikschule in Oldenburg bieten wir diesen Orientierungskurs für Kinder an. Seit Mai 2018 unterrichten an unserer Musikschule sechs lizenzierte 1st Music – Kids Dozenten.

 

1st MUSIC- KIDS schließt die Lücke und baut die Brücke zwischen Musikalischer Früherziehung und dem späteren Instrumentalunterricht!

Für wen ist das Konzept von MUSIC-KIDS gedacht?

Das Konzept vom MUSIC-KIDS Orientierungskurs ist speziell für interessierte Kinder gedacht, die noch nicht sicher sind, welches Instrument denn zu ihnen passt. Es ist ähnlich einem Instrumentenkarussell.

MUSIC-KIDS ist die nächste Stufe für Kinder in der Musikwelt, welche die Musikalische Früherziehung absolviert haben oder neu in der Musikschule beginnen.
Der Kurs mit den 4 Instrumenten im Band 1 dient der Orientierung und Talentfindung.

 

 

Was ist 1st MUSIC- KIDS?

Ideal für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter (4-6 Jahre). Hier kann ihr Kind sein Talent entdecken. Kinder lernen das erste Spielen auf den Grundinstrumenten kennen, Tasten-, Saiten-, Blas-, Schlag- und Streichinstrument. Natürlich mit Singen, Spiel und Spaß in diesem besonderen Instrumentenkarussell. Ein Unterrichtsbuch für die Kinder – mit Band 1 für Einsteiger und Band 2 als Fortsetzung – bietet Erklärungen und vertieft die Inhalte durch kleine Hausaufgaben. Allgemeine Instrumentenkunde und ein Einblick in die Notenwelt sind inbegriffen.

 

Der 1st MUSIC Dozent vermittelt den Kindern die elementaren Grundkenntnisse auf den Instrumenten. Dabei treten oft Vorlieben und Fertigkeiten der Kinder im Lauf des Kurses deutlich hervor, die im Anschluss individuell gefördert werden können.

Wann finden die Kurse statt

Durch unsere Flexi – Abonnements for Kids kannst du so oft und so lange an den Kursen teilnehmen, wie du möchtest.

 

Kursdauer: max. 12 Monate ca. 8 Unterrichtseinheiten pro Instrument (Bongo, Ukulele, Blockflöte, Keyboard)

Das Besondere: Die Instrumente werden für den Unterricht zur Verfügung gestellt und dürfen für die Dauer des Kurses mit nach Hause genommen werden.